Duebekæmperen Duebekæmperen
Duebekæmperen Duebekæmperen
Duebekæmperen Leitseite Duebekæmperen E-mail Duebekæmperen Kontakt
Duebekæmperen Duebekæmperen
Duebekæmperen Duebekæmperen
Duebekæmperen Duebekæmperen
Duebekæmperen Dansk Duebekæmperen
Duebekæmperen English Duebekæmperen
Duebekæmperen Produkte Video Vogellaute Bibliothek
Elektronischer Produkte
Pil BirdGard
Pil CropGard
Pil CB Pro
Pil BB Pro
Pil Ultraschall X
Pil Super PFA
Pil PFA
Pil Ultraschall Q 4
Pil Vogel-Schock
Pil Drahtloser Wachthund
Pil GänseBusters

Divider
Mechanischer Produkte
Pil Stealth Fugle pigge IDP
Pil Vogel Feder
Pil Vogeldrahtseil
Pil Daddi Long Legs
Pil StealthNetz

Divider
Sichtlicher Produkte
Pil Terror Augen
Pil Terror Eule
Pil Holografie Streifen
Pil Habichtdrachen

Divider
Kundenkommentare
Kundenkommentare
GänseBusters
Elektronischer Produkt
Spezifikationen:

GänseBusters

  Dimensionen: Kontrolleinheit: 223 x 223 x 133 mm.
Lautsprecher: 254 x 203 x 127 mm.

Lautsprecher: 8 Ohm, 30 Watt

Gewicht: 7,26 kg.

Deckungsgebiet: Eine Einheit: 2 bis 2,8 Hektar
Zwei Einheiten: 6 bis 8,4 Hektar

Stromanforderungen: 220 Volt Wechselstrom, oder 12 Volt Gleichstrom

Geräuschdruck: 0-110 dB bei einem Meter (pro Lautsprecher)

Frequenzbereich: 500-1500 Hz

Die Stromversorgung ist mit UL, CUL und CE gekennzeichnet
EPA Est. 62617-OR-001

Einschließlich: Kontrolleinheit, 4 Lautsprecher mit 30 m Leitung, Montagebeschlag, Gebrauchsanweisung, 220 Volt Stromversorgung mit Leitung, Timer (gebraucht 220 Volt Wechselstrom)


Gänse, Enten und Schwäne für immer entfernen! Gänse, Enten und Schwäne für immer entfernen! Gänse, Enten und Schwäne für immer entfernen!

Gänse, Enten und Schwäne für immer entfernen!

  Warum?
Es gibt sie in großen Mengen und der Zuwachs dieser Vögel steigert sich um 30 % jährlich.

Verunreinigte Gebiete: Eine Gans produziert mindestens ein Pfund Exkremente täglich!

Die Verschmutzung des Gebietes wird mit den fäkalen Bakterien der Vogelexkremente vervielfacht.

Die Zerstörung von Ernte und Eigentum.

Die Eigenschaften des GänseBusters: Der GänseBuster sendet realistische, ultrasonische Warnschreie, die in der Natur aufgenommen sind, aus.
Der GänseBuster ist das erste und einzige System, das Gänse, Enten und Schwäne mit Hilfe der eigenen Warnsignale der Vögel, aufgenommen in der Natur, abschreckt. Die Vögel erkennen die Gefahrenschreie wieder und reagieren instinktiv und wachsam auf die unangenehmen und alarmierenden Geräusche. Sie warten nicht auf eine Identifikation dessen, woher die Signale kommen.

Verschiedene Schreie in willkürlicher Reihenfolge und Kombination.
Der GänseBuster sendet Geräusche in willkürlichen Kombinationen. Die Geräusche variieren in ihrer Häufigkeit, Dauer und ihren Intervallen. Die Kombination der Geräusche, Reihenfolge und Wahl der Lautsprecher ändert sich in einer zufälligen Reihenfolge.

23 Jahre Forschung
Der GänseBuster ist das handgreifliche Resultat von 23 Jahren Forschung, ausgeführt von Dr. Philip Whitford, Professor der Biologie. Dr. Whitford hat die Verhaltensweisen und Kommunikation der Vögel seit 1979 studiert.

Die Natur als Helfer
Neu angekommene Vögel flüchten schnell in Panik, dies trägt dazu bei, dass die alteingesessenen Vögel auch verschwinden.


Der GänseBuster trägt auch dazu bei, dass andere Vögel ihre Gefahrenschreie aussenden, welches das Gefahrengefühl der Gänse steigert.

Der Erfolg liegt in den Details
DER TIMER - programmiert die Geräusche, abgestimmt auf die Ankunft der Gänse.
PROGRAMMIERBAR - wählt das Intervall zwischen den Schreien.
LAUTSPRECHERREIHENFOLGE - macht das natürliche Geräuschmuster nach, von

  1. einer Gans in Bewegung, die sich nach Störungen umschaut und
  2. von etlichen aufgeregten Gänsen
DAS ZUFÄLLIGE ABSPIELEN - das Geräuschmuster ändert sich konstant, so das eine Angewöhnung verhindert wird.

Langfristige Lösung Gänse sind sture und territoriale Tiere, die Jahr für Jahr immer wieder an den gleichen Platz zurückkehren. Doch der GänseBuster benutzt diese Eigenschaft gegen Sie- wenn Sie von Mal zu Mal von dem Gebiet weggescheut worden sind, kehren sie selten zurück.

Deckungsgebiet
Eine Einheit deckt 2 bis 2,8 Hektar
Extra Deckung
Zwei Einheiten decken 6 bis 8,4 Hektar
Tests im Feld haben gezeigt, das eine extra Einheit den Deckungsgrad dramatisch vergrößert. Die extra Einheit mehr als verdoppelt den Deckungsgrad (fast eine Verdreifachung), welches die Unkosten per Hektar bedeutend reduzieren.


Diese Seite ausdrucken
Copyright © 2005 - Duebekæmperen Københavnsvej 222 • DK-4600 Køge • Telefon +45 2424 1482 • Fax +45 5665 7166
Klosterport 4E • DK-8000 Århus • Telefon +45 2424 1482